Freundschaft Plus kommt zurück

D1311
Beiträge: 9
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:43
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von D1311 » Fr 3. Mai 2019, 14:09

Es ist schwierig...
Denke das wir uns beide mögen und auch gut verstehen liegt auf der Hand.
Werde ihm nicht nachlaufen und auch nicht Schreiben, er soll wissen das ich nicht für ihn bereit stehe, dann wann er es möchte.

Sonnenblume10
Beiträge: 2936
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 12:16
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von Sonnenblume10 » Mo 6. Mai 2019, 12:48

Wenn er sich wieder meldet und Du sagst Freude strahlend zu, dann hast Du genau das was Du vermeiden willst:
D1311 hat geschrieben:
Fr 3. Mai 2019, 14:09
und auch nicht Schreiben, er soll wissen das ich nicht für ihn bereit stehe, dann wann er es möchte.
Ich denke, Du wirst auf längere Sicht nicht darum herum kommen, die Sache zwischen Euch zu klären. Es spricht viel Enttäuschung aus Deinem Post. Dann lass die Sache nicht zu einem unendlichen Leiden werden, sondern lege i'wann die Karten auf den Tisch. Es sei denn, er meldet sich gar nicht mehr oder nicht auf absehbare Zeit. Dann will er tatsächlich nur ein "Ab und zu", aber sicher nicht mehr.

Sonnenblume

D1311
Beiträge: 9
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:43
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von D1311 » Mo 6. Mai 2019, 19:32

Enttäuschung nicht aber 1,5 Jahre verbinden einen ja schon irgendwie. Momentan verhält er sich so ungewohnt. Verbringt einfach einen Abend auf der Couch mit mir und möchte bei mir essen. Das hat er früher nie gemacht. Da hat er mir klar seine Grenzen gezeigt.

Sonnenblume10
Beiträge: 2936
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 12:16
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von Sonnenblume10 » Di 7. Mai 2019, 09:56

Männer haben oft eine Schwäche für Nestwärme und gutes Essen, denn das bietet so ein wunderbar wohliges Gefühl der Geborgenheit und Versorgtheit. Das ist eigentlich ein Schritt in die Kindheit, wo Mutti auch immer da war und auf Abruf bereit stand und sich gekümmert hat. Männer stehen auf so was, das habe ich schon oft bemerkt und das auch ausgespielt.
Aber: damit kriegst Du nicht unbedingt eine Beziehung, die Hand und Fuß hat.
Und wenn es dann zu Ende ist, dann denkt sich manche Frau inklusive mir selbst: was war ich blöd und habe Essen gerichtet, mich darum gekümmert, dass er es auch schön hat. Dann wirst Du im Lauf der Zeit zu einer Art Ersatzmutti, die zwar einiges bietet, aber auf lange Sicht auch reizlos und langweilig wird. Denn er hat Dich ja sicher und das weiß er auch.
Es ist nicht ausgeschlossen, dass eines Tages ihm eine Andere über den Weg läuft, für die er dann alles stehen und liegen lässt und dann bist Du mit Deiner Geborgenheitsmasche Schnee von gestern.

Jetzt lass es halt mal noch ein wenig laufen und beobachte, aber tue nicht zu viel. Und achte vor allem auch Dich. Du machst Dir ständig Gedanken, was er wohl will, wollen würde, wie er sich verhielt, was er sagte und damit meinte ... Diese Gedanken sind die typischen Kreisel, die im Grund genommen völlig kontraproduktiv sind. Denn was in ihm vorgeht, wirst Du nie wissen und ergründen können und wer Anderes gleich zweimal nicht.
Du kreist um ihn und interpretierst sein Verhalten. Am liebsten wäre es Dir, wenn jetzt Jemand sagen würde, also wenn das jetzt so ist, dann sieht das sehr gut aus. Dann wird er Dir demnächst sagen, dass Ihr ab jetzt mal eine richtige Beziehung haben werdet.

Ich sage das nicht. Nicht weil es nicht passieren kann, sondern weil ich Dir rate, sei bei allem vorsichtig und achtsam. Gehe achtsam mit Dir selbst um und wenn Du merkst, dass Dir zu viel weh tut, dann ziehe für Dich Konsequenzen.
Ich weiß, wie sich der Schmerz anfühlt, wenn man immer nur eine Art Zaungast im Leben des geliebten Mannes ist und im Grund genommen nur bereit steht und benutzt wird für Sex, Wärme, Bestätigung, Zusammensein (wenn ihm gerade mal danach war). Ich bin ein gebranntes Kind und Männer lohnen es leider oft nicht, wenn Du so viel investierst.
Das passiert, wenn Du alles machst und tust und er davon profitiert und es gerne annimmt. Solange, bis es sich dann ausgelutscht und alltäglich anfühlt. Dann ist ein Mann auch mal ganz schnell weg.

Ich habe auch erst lernen müssen, dass ich für mich und mein Wohlbefinden verantwortlich bin. Wenn ich nicht auf mich achte, tut es keiner. Suche Deine Mitte und handle entsprechend, so dass es Dir damit gut geht. Und wenn es nicht mehr gut geht und gut tut, dann ist es Zeit für eine Änderung, die auch wieder Du in Deinem Leben veranlassen musst. Es geht hier um Dich. Ihm geht es gut, keine Sorge. Aber irgendwann wirst Du das klären müssen.
Vielleicht fährst Du noch ein paar Runden, das ist auch okay. Vielleicht wartest Du einfach mal ab, aber das Warten darf kein Dauerzustand werden.
Wenn einer am Anfang nicht richtig zieht, dann zieht er später meist auch nicht.

Schau auf Dich und denk nicht dauernd über ihn nach. Mach Dir ein schönes Leben, habe Spaß und stelle Dich in den Mittelpunkt Deines Seins. Damit geht es Dir dann auch gut und ein Mann ist dann noch ein schönes Beiwerk, aber nicht die Glücksmaschine, die sich viele Frauen erhoffen und damit scheitern. Wie ich auch, damals vor vielen Jahren.

Sonnenblume

D1311
Beiträge: 9
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:43
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von D1311 » Di 7. Mai 2019, 16:56

Vielen Dank für den Ratschlag.
Es mag für jemanden der uns nicht kennt echt komisch alles klingen aber ich versuche es locker zu sehen.

Gwen
Beiträge: 946
Registriert: So 4. Dez 2011, 15:03
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von Gwen » Mi 8. Mai 2019, 05:47

D1311 hat geschrieben:
Di 7. Mai 2019, 16:56

Es mag für jemanden der uns nicht kennt echt komisch alles klingen
Dahinter steckt vermutlich die alte Masche, bei mir ist alles anders. Und nein, so ist es leider meistens nicht. Das ist die Hoffnung.

Viel Kraft Dir!
Manchmal muss man einfach springen und sich auf dem Weg nach unten Flügel wachsen lassen.

Sonnenblume10
Beiträge: 2936
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 12:16
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von Sonnenblume10 » Do 9. Mai 2019, 10:51

Gwen hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 05:47
Das ist die Hoffnung.
Und oft genug der Selbstbetrug, den man in seiner Hilflosigkeit gerne wählt.

Viel Kraft, da kann ich mich nur anschließen! Denn Hoffnung und Warten kostet viel Energie, ohne dass Du es merkst.
Pass auf Dich auf!

Sonnenblume

D1311
Beiträge: 9
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:43
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von D1311 » Sa 18. Mai 2019, 06:49

Hallo ihr Lieben,
Danke für Eure Worte.
Ich sehe das ganze momentan ziemlich locker. Habe nicht Zeit so wie ihm es am besten passt und achte voll und ganz auch mich und verplant meine Freizeit, sodass ich nicht zuhause sitze und warte ob er sich meldet.
Das letzte treffen verlief ganz gut und trotzdem ist es komisch. Er ist eben kein einfacher Mensch. Er hat mich nochmal darauf angesprochen wie ich das zwischen uns damals beendet hatte und sich anschließen über meinen ex Freund ausgelassen. Denke das war sein geknicktes Ego...
Mal ist er total lieb und sucht direkt den Kontakt und mal zieht er sich in seine Welt zurück.
Er hat mich letztens nach einer Party abgeholt und ist sogar über Nacht geblieben. No go für ihn..

Männer...was soll ich sagen. Ich muss auf mich achten und auf sonst keinen

Gwen
Beiträge: 946
Registriert: So 4. Dez 2011, 15:03
Geschlecht:

Re: Freundschaft Plus kommt zurück

Beitrag von Gwen » Sa 18. Mai 2019, 08:51

Du lässt Dich abholen und ihn über Nacht bleiben? Und Du wertest sowas als große Geste seinerseits? Tja, wenn man sich von Brotkrümeln ernährt... Das kann es aber nicht sein.

Ich lerne wieder neu dazu, wie eigenes Ding machen geht.

Er hat auch nicht über Deinen Ex zu lästern.

Die Frage ist, ob Du eine feste Partnerschaft willst, dann solltest Du mal intensiv die Augen offen halten und wenn der Typ Dich zu sehr bindet dafür, ihn entsorgen. Mehr kann man meiner Meinung nach dazu nicht sagen.
Manchmal muss man einfach springen und sich auf dem Weg nach unten Flügel wachsen lassen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast