Kämpfen oder sein lassen?

Es hat zwischen Euch "gefunkt", doch er meldet sich nicht mehr. Es ging aus Deiner Sicht alles in Richtung Beziehung, aber plötzlich distanziert er sich. Dieses Forum ist der richtige Ort, wenn es noch keine "richtig feste Beziehung" war.
Antworten
Blume2604
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Sep 2019, 11:59
Geschlecht:

Kämpfen oder sein lassen?

Beitrag von Blume2604 » Sa 7. Sep 2019, 17:35

.
Zuletzt geändert von Blume2604 am Do 31. Okt 2019, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Bobby41
Beiträge: 667
Registriert: Do 6. Dez 2018, 11:39
Geschlecht:

Re: Kämpfen oder sein lassen?

Beitrag von Bobby41 » Sa 7. Sep 2019, 20:31

Hallo Blume. Das ist ganz einfach. Früher hieß das "lass dir den Hof machen", heute wohl eher "hard to get". Beim ersten Date schon kuscheln ist natürlich eher "easy to have". Lass ihn doch mal ein bisschen was tun für deine Aufmerksamkeit. Wenn er's nicht ernst meint, dann wird er nach schnellem Erfolg bei dir suchen. Also füttere ihn ruhig an, aber den Hauptgang gibt es erst, wenn er sich als würdig erweist. Du verstehst ?
"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel." – Johann Wolfgang Goethe, Erfinder von Chicken Wings mit Pommes

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste